entertainweb
DDP TIPPS
DDP @ SPOTIFY
DDP-Schlager @ SPOTIFY
DDP PARTNER
Schlager Kult
DDP @ FACEBOOK
DDP-Schlager @ FACEBOOK
DDP LOGIN

Details/Videos/MP3: SIGALA - Easy Love (B1/Sony)

DDP
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Eingestiegen Platz 88 am 24.08.2015
Höchste Punktezahl 1327 am 09.11.2015
Höchste Platzierung 6
Wochen platziert 31
DDP-Schlager
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Keine Informationen
SIGALA "Easy Love"

Der massive Wirbel um SIGALAs "Easy Love" schreit geradezu: todsicherer Sommerhit.

"Easy Love", das Werk des britischen Produzenten SIGALA, aka Bruce Fielder, wurde von Capital FM bereits 10 Wochen vor Release auf die Playlist genommen, trendete weltweit auf No.1 bei Shazam und schoss nach nationalen Einsätzen, unter anderem auf Radio 1, Kiss ("Kiss Fresh Playlist"), Capital Xtra (Playlist) sowie der Unterstützung von Größen wie Pete Tong, Danny Howard und der Breakfast Show auf Radio 1, folgerichtig direkt in die Hauptcharts der Plattform. "Easy Love" peakte außerdem auf der No.1 der UK-"Cool Cuts Tastemaker Chart".

SIGALAs "Easy Love" featured nicht nur ein freigegebenes Sample aus "ABC" von den Jackson 5, sondern bekam zusätzlich von Tito Jackson persönlich grünes Licht, nachdem er SIGALA in seinem Studio besucht hatte.

SIGALAs Biografie beeindruckt mit frühen Musikerfahrungen: Nachdem er schon mit acht lernte, Klavier zu spielen, erreichte er nach nur ein paar Jahren sein "Grade 8", die höchste Amateurprüfung, die man in England am Klavier absolvieren kann. Seine Teenagerjahre verbrachte er zunächst mit Jazz, bevor ihn Künstler wie Pendulum, Sub Focus, Fatboy Slim und The Prodigy begeisterten. Nach seinem Abschluss an der Universität von Westminster spielte er ein, zwei Jahre in ungesignten Bands, bevor er sich für die Arbeit im Studio sowie das Schreiben und Produzieren für sich und andere Künstler entschied. Der Verlust der Indie-Szene einerseits wurde so also zum Gewinn für Dance Music andererseits.

SIGALA arbeitet jetzt in den Tileyard Studios, wo er von den Künstlern umgeben ist, die er schon als Student bewunderte (Pendulum und Sub Focus sind dort Residents). Neben zukünftigen eigenen Releases schreibt SIGALA Songs für Kollegen wie Felix Jaehn und Ella Eyre (z.B. auf ihrer neuen Single "Good Times"). Nach wie vor finden sich überall Piano-basierte Instrumentals und Jazzakkorde, die beweisen, wie hervorragend sich sein handwerkliches Können in seinen gegenwärtigen Sound einfügt.